Die Sieger beim Fischerkönig 2019

Kehl-Leutesheim (pr). Hervé Voltz ist neuer Leutesheimer Fischerkönig. Beim Hegeangeln der Mitglieder anlässlich des Sommerfestes siegte der Vierzigjährige am Samstag mit einem Fanggewicht von 6 270 Gramm vor Willi Heidt (4 560 Gramm) und Roland Schütt (3 450 Gramm). Bei den Junganglern gingen Vorjahressieger Noé Wandres die größten Fische an den Haken, gefolgt von Simon Fimeyer und Luis Hescher.
Vereinsmitglied Hervé Voltz hatte bereits bei den Vorbereitungen zu dem gut besuchten Sommerfest ein gute Händchen bewiesen. Das Stromaggregat ging kurz vor Beginn des Sommerfestes auf Störung. Der gelernte Mechaniker konnte den Defekt beheben und so nahm das Fest an den Rötze-Weihern sein gewohnt harmonischen Verlauf.
50 Tische im idyllisch gelegenen Biergarten waren am späten Nachmittag und Abend quasi dauerbesetzt. Die Litzmer Petrijünger kredenzten unter anderem ihre sauer eingelegten Fische und die Fischfrikadellen aus eigener Herstellung. Am Ende der Festes waren nahezu alle Vorräte restlos verkauft.
Vereinsboss Jörg Hummel und seine Mannschaft waren auf den regen Besuch bestens vorbereitet. "Unsere jungen Bedienungen und das Personal hinter der Theke haben einen hervorragenden Dienst geleistet", lobte der Anglerchef. Die Gäste waren daher sichtlich gut gelaunt und genossen beim Leutesheim Anglerfest bis in die späten Abendstunden einen gemütlichen Hock am See.